Canan Keskin

„Tee trinke ich am Boden sitzend, in aufrechter Haltung, umhüllt von andächtiger Stille. Es erfüllt mich ein tiefer Frieden. In Dankbarkeit und Wertschätzung trinke ich den Tee. Schluck für Schluck. Tasse für Tasse. Ich spüre mein Herz ruhig klopfen und lausche den Wellen des Atems. Alles strömt – ich bin im Fluss mit Ki.“  

Ki ­* Lebensenergie jap.

Canan lebte in den vergangenen sieben Jahren an magischen Kraftorten in der Natur, wo sie im stillen Rückzug ihr Wesen erforschte und tiefe Einsichten in das Leben gewann. Alles schwingt für sie in einer bestimmten Frequenz und sie nutzt ihr Feingespür für Energien, um diese wieder harmonisch fließen zu lassen.

Mit der täglichen Praxis formschöner Rituale zelebriert sie ihr Leben im Moment. Inspiriert von den Teebräuchen in Asien, welche Zen mit einer kleinen Schale Tee vereinen, fand Canan ihr persönliches Teeritual.

Die sinnliche Verbindung mit allen Elementen wirkt herzöffnend und macht das Teetrinken zu einem Akt der meditativen Hingabe, wo Kräfte neu geschöpft werden.

Seit Juni 2022 bietet Canan ihre Teezeremonien im Rolling Tiger Studio an.

Für die „Yin Massage“ verbinde ich mich mit der weiblichen Energie der Kundalini, um den Körper mit sanften Berührungen und yinniger Fürsorge zu liebkosen. Intuitiv löse ich Verspannungen, vorwiegend im Rücken- und Nackenbereich, und lasse heilsames Reiki durch meine Hände fließen. Mit Akupressur und zarten Ausstreichungen werden Yin und Yang wieder in Einklang gebracht.

Kundalini Reiki sendet Canan in Präsenz oder über die Ferne.

Englisch und Deutsch

Angebote

Kundalini Reiki


Yin-Massage

Chinesische & Japanische Teezeremonien